Soul-Help
Soul-Help

              Termine, Aktuelles, jährliche Projekte

 

Auf dieser Seite informieren wir Sie über regelmäßige, neue Projekte und Veranstaltungen aus unserer Vereinsarbeit für Kinder und Jugendliche in Not.

 

®

.

.

         Charity Fest der Inselspinnen e.V. für Soul-Help

.

Kinderschminken

Ein neues Fest ist aus Freunden und Musikern entstanden. In diesem Jahr zum ersten Mal luden wir zu unserem Charity Fest 2016 ein.

 

In Spandau, auf der Insel Eiswerder feierten wir mit ca. 200 Besuchern zu Gunsten von Soul-Help´s Kindern und Jugendlichen.  

 

Der Verein Inselspinnen e.V. machte dies möglich. Zusammen mit den Gründern des Inselspinnen Vereins planten und organisierten wir die Veranstaltung von Kopf bis Fuss. Musiker/innen wurden ausgewählt und eingeladen, für einen guten Zweck zu spielen, Künstler/innen, Einzelhändler mit selbstgemachten Bioprodukten und Vielem mehr. Sie nahmen unsere Einladungen an und bereicherten den ganzen Tag bis spät in die Nacht hinein.

 
Für ausreichend Spaß war gesorgt. Für die Kleinen gab es u.a. Kinderschminken und eine "Hüpfburg", für Klein und Groß gab es eine Tombola mit tollen und exklusiven Preisen und reichlich Essen und Trinken.
 
Es war ein rund um gelungenes Fest. Nur glückliche Gesichter, von Klein bis Groß. Und nach dem Fest konnten wir uns riesig freuen auf stolze 500,- Euro an Spende, die wir feierlich am nächsten Tag überreicht bekamen. 
 
Wir danken allen Besuchern, Künstlern, Händlern und Unternehmen, die alle samt Sponsoren und Spender waren für Kinder- und Jugendhilfe.
 
Danke an die Inselspinnen für Eure Arbeit der wochenlangen Vorbereitung, Euer Engagement und Mühen. Ihr habt ein großes Herz gezeigt und wir, auch im Namen der Kinder und Jugendlichen, denen wir damit eine Freude machen können, sind Euch sehr dankbar.
 
In den nächsten zwei bis drei Wochen werden wir mit diese Spende Gutes eingesetzt haben und es hier für Euch veröffentlichen.
 
(txt. Red.LMR)
 
 

.

                          Nicht viel ... Not much

.

foto: (c) LMR

­­­Deutsch oben / English below

 

Ein Tropfen auf einem heißen Stein ... kann doch viel bewegen.

In dieser Nacht, und so viele andere Nächte in einem Jahr, beschenken wir von Soul-Help obdachlose Menschen mit Essen und Trinken.

Meist hinterm Bahnhof in einer Ecke liegend, erschöpft von der Kälte, durchnässt vom Regen, krank, hungrig und durstig, müde, ja, erschöpft vom Leben. Tag und Nacht.

 

Es ist schön, mal "Hallo" zu sagen. Es ist schön, mal "Wie geht´s Ihnen" zu fragen. Es ist schön, diesen Menschen anzusehen, ehrlich und herzlich, und ihm frisch gekaufte Brote und Trinken zu geben.

 

Es ist schön, ihm dann "Guten Appetit" zu sagen. Ihm "Alles Gute" zu wünschen.

Der Mensch strahlt über das ganze Gesicht, bedankt sich mehrmals und isst seine Brote.

Es ist schön, dieses Glück zu sehen. Und es immer wieder anders. Freude teilen. Leben teilen.

 

---

 

A drop in the ocean ... can move a lot.

That night, and so many other nights in a year, we give gifts for homeless people with food and drink.

Most behind the railway station, lying in a corner, exhausted from the cold, drenched by the rain, sick, hungry and thirsty, tired, yes, exhausted by life. Day and night.

It's nice to say "hello". It's nice, to ask "How are you?".
It's nice to look at this person, honest and sincere, and give him fresh selling bread and drink.

It's nice, to wish him/her "Bon appetit". To wish him/her "Happy".

Man spreads across the face, thanked repeatedly and eats his bread.

It's nice to see the happyness. And it´s always different.
To share joy. To share life.

 

.

                         Immer am 30. Tag im Monat

.

foto: (c) LMR

­­­Ab sofort starten wir eine ganz besondere Sammelaktion, bei der jeder ohne großen Aufwand mtmachen kann:

 

Wir sammeln Lebensmittel, Getränke, Hygieneartikel (nur neuwertig*).

 

Und so funktioniert es: Hängt Euch einen Korb oder Beutel in eine unbenutze Ecke in Eurer Wohnung und legt darin im Laufe von 30 Tagen das hinein, was keine Kühlung braucht und Ihr sonst wegschmeißen würdet oder was Ihr einfach zuviel habt oder falsch eingekauft habt. Wir holen es bei Euch ab oder Ihr bringt es bei uns vorbei.

 

Das kann z.B. eine Packung Mehl, Nüsse, Rosinen, Zucker, Salz, Gewürze, Backpulver, Schokolade sein, oder ein Packen Saft, eine Tube Zahnpasta*, Creme*, Haarwaschmittel, Nagellack*, Schminke* u.s.w.

Gerne könnt Ihr auch mal spontan etwas backen. Z.B. Kekse (was wir ja öfter im Jahr bei uns im Programm haben). Für weitere Ideen sind wir offen. Aber, es muss ohne großen Aufwand für Euch möglich bleiben. Nur so bleibt das Mitmachen einfach.

 

Unsere Sammelaktion findet in der ersten Zeit im Raum Berlin statt, auf zunächst folgende Bezirke: Schöneberg, Charlottenburg, Wilmersdorf, Tiergarten, Schmargendorf, Grunewald.

 

Wir übergeben es an Menschen, die sich keinen vollen Einkaufskorb leisten können. Wir geben es an Menschen, die obdachlos sind, jung oder alt. An Menschen, deren Tisch oft leer bleiben muss. Und, wir geben es immer persönlich ab. Ob auf der Strasse an obdachlose Menschen oder an Familien oder Notdiensten, Heimen.

 

Und hier noch zwei kleine Hinweise: Wir holen Eure Sammlung ab einen Artikelanteil von 6 Stück ab.

Einzelne Sammlungen nehmen wir bei uns entgegen. Ebenso am 30. Tag in der Zeit von 18 - 21 Uhr.

 

Ihr könnt uns gerne jederzeit schreiben, für Ideen, Anregungen, Unterstützung beim Abholen oder Vorbeibringen o.ä. sind wir offen und freuen uns über Eure Teilnahme.

 

(Änderungen vorbehalten)

 

.

.

    Socken und Unterwäsche für jugendliche Flüchtlinge

.

foto: (c) LMR

­­­In diesem Jahr sind besonders viele Menschen aus ihrer Heimat geflüchtet. Es wird immer traumatisch für Menschen sein, sein Zuhause verlassen zu müssen. Anhaltener Krieg, die damit verbundenen täglichen Ängste, der Tod von Angehörigen, das sind Gründe genug, sich auf die Suche nach einer neuen Heimat zu machen.

 

Die Menschen sind schon immer gewandert. Mit der Entwicklung und Zivilisation, vor allem aber durch bestehenden Frieden in den Ländern, ist der Mensch sesshaft geworden.

 

Das der Weltfrieden höhstes Gut der Menschheit ist, wird nun wieder bewusst. Das Leben ändert sich stetig. Und für viele Menschen sind Menschen aus fernen Ländern fremd. Auch das ist ein normales menschliches Verhalten.

 

Auch hinter Soul-Help stehen Menschen. Und auch wir machen uns Gedanken, wie es werden soll und wie man die veränderte Situation meistert.

 

Wir haben verstanden, das ein Zusammenleben mit Menschen aus verschiedenen Ländern nur dann klappen kann, wenn die Bevölkerung die kommenden Menschen friedlich empfängt und ihnen hilft, ein neues Leben in Frieden zu können.

 

Wir helfen den ankommenden Menschen mit einfachen, aber notwendigen Dingen. Im JugendNotdienst (JND) kommen derzeit viele minderjährige Jungen ohne Eltern an. Dort können sie sich duschen, bekommen eine warme Mahlzeit und einen Platz zum Schlafen, für kurze Zeit.

 

Im November 2015 spendet Soul-Help Socken und Unterwäsche für mehr als 50 Jugendliche. Wir stehen in engen Kontakt mit den Notdiensten. Wenn Sie mithelfen oder etwas spenden möchten, dann schreiben Sie uns.

 

 

.

          Jährliche Spendenaktionen zur Weihnachtszeit

.

­­­Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit sammle ich Geschenke und Spenden für Kinder in Not und rufe zur Mithilfe auf.

Malsachen, Schulsachen, warme Anziehsachen, Socken, Kinderdecken, Zahnbürsten, Zahnpasta, kleine Spielsachen, Adventskalender u.v.m. wird liebevoll eingepackt und persönlich übergeben oder per Post verschickt; Für Kinder in Deutschland, Osteuropa, Asien, Afrika.

 

Seit einigen Jahren bekommt auch die bekannte Schukarton-Aktion "Geschenke der Hoffnung" (von der "OperationChristmas Child", in Verantwortung der "Samaritan´2 Purse", North Caroline, USA) Geschenke für Kinder. Diese Aktion ist eine gute Möglichkeit, möglichst vielen Kinder weltweit zu beschenken.

 

Schreiben Sie uns und wir sagen Ihnen, wo Hilfe für die nächste Aktion gebraucht wird.

 

(txt. Red.LMR)

 

.

                      Ehrenamtlich Frühstück machen

.

Der Jugendnotdienst in Berlin Charlottenburg sucht seit einigen Tagen dringend einen lieben Menschen, der ehrenamtlich das Frühstück für Jugendliche ohne Zuhause zubereiten kann.

 

Das Frühstück findet an jedem Freitag statt; Die Vorbereitung beginnt ab 9 Uhr.

 

Erwartet werden immer etwa 10 bis 25 Jugendliche, die nach einer zumeist auf der Straße verbrachten Nacht ausgehungert in den Jugendnotdienst kommen, um dort zu Essen, zu duschen und zu schlafen.

 

Natürlich bieten die Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer auch Gespräche an, vertrauensvolle Gesellschaft und einen Platz zum Lesen, Musikhören, Ruhen.

 

Damit die Jugendlichen auch weiterhin im Notdiensthaus ihr Frühstück bekommen können, rufen wir zum Ehrenamt auf:

 

Wer kann am Freitag kontinuierlich ein Frühstück für Jugendliche vorbereiten?

 

Bitte melden, gerne per Mail über unseren Kontaktbrief.

 

Zum Schutz der Kinder werden hier keine weiteren Details zu den Umständen und auch nicht zur Schule genannt.

 

txt: Red.LMR

 

.

                            Kapuzenjacke schenken

.

...Wenn ein junger Mensch im Alter von 8 Jahren zur Nachtzeit von der Polizei zum Notdienst gebracht wird, hat dieser junge Mensch meist schon über längere Zeit viel Schlimmes in seinem Zuhause erlebt...
Die Kinder bleiben manchmal nur kurz, manche bleiben länger in den Notdiensten. Die meisten aber tragen die Erinnerung von Zerrüttung in ihrem Zuhause Ihr Leben lang mit sich. Diesen jungen Menschen möchten wir die Weihnachtszeit verschönern. Aber nicht Alles ist auch nützlich.

 

... Schokolade, Bonbons, Kekse zur Weihnachtszeit ist für Kinder eine große Freude. Aber sie wärmen nicht, sie bleiben nicht lange, sie sind nicht sonderlich gesund.
Für in Not geratene junge Menschen, die durch einem plötzlichen, schwerwiegenden Lebensumstand in einem Haus der Notdienste gekommen sind und dort für einige Tage oder Wochen bleiben müssen, haben wir jedes Jahr zur Weihnachtszeit besondere Geschenke.

 

Für jedes ankommende Kind gibt es wahlweise einen Kapuzenpulli, Kapuzenjacke, oder ein paar Schuhe oder andere Geschenke, jeweils in Höhe von 5 - 25,-€.

Aus vorgeschriebenen hygienischen Gründen bitten wir, nur neu und/oder original verpackte Kleidung zu spenden.


Um unkompliziert helfen zu können, ermöglicht uns jedes Jahr die Leitung der Notdienste eine unmittelbare Zusammenarbeit. Dafür bedanken auch wir uns sehr.


.

                     Feuerwehr Rocknacht in Berlin

.

Bild, Flyer: Michael L., BFW

Das war die 4. Berliner Feuerwehr Rocknacht. Es wurde gerockt! Mit sanften Tönen, mit dem Stil der 50er, 60er, 90er und brandaktuellen Tönen. Das Roadrunners im Prenzlauer Berg war DIE Location dafür!

 

Die Bands Me & My Bunny, Eißzeit, The Phantoms, Blue Lane rockten für uns auf der Bühne und das mit absolutem sozialem Engagement! Wer glaubt, das Rocker ein hartes Herz haben, der wurde hier eines Besseren belehrt. Alle haben an diesem Abend gezeigt, das sie ein großes Herz für Kinder und Jugendliche haben. Es wurde von den Bands selbst während ihres Auftrittes immer wieder das Projekt und den Zweck der Veranstaltung angesprochen und auf Spenden hingewiesen. Und die Bands haben hart gearbeitet. Es war eine grandiose musikalische Darbietung, für´s Auge und fürs Ohr. Die Stimmung war fantastisch.

 

Wir werden als Dank die Bands in den kommenden Tagen auf unserer Seite vorstellen und verlinken.


Ins Leben gerufen wurde die Feuerwehr Rocknacht von Musikern, nämlich von den Rettungsjungs selbst, den Feuerwehrmännern und Frauen aus Hamburg. Und das schwappte schnell über an die Kollegen außerhalb der Hansestadt.

Auch die Berliner Feuerwache mit Standort Charlottenburg wollten Musik und einen Guten Zweck verbinden, was auch ihnen von Beginn an absolut gelungen ist!

Zahlreiche Musikfans füllen jedes Jahr das Haus.

 

Für diese starke Aktion kommt jedes Jahr ein Team zusammen und wählt eine gemeinnützige Organisation aus, deren gemeinnützigen Projekte unterstützt werden.

Die Eintrittsgelder werden als Spende für deren Hilfsprojekte zusammengelgt und dem Verein feierlich am Abend übergeben.

 

Der diesjährige Empfänger der Spendeneinnahme wurde im November 2014 ausgewählt und geht an unseren gemeinnützigen Verein Soul-Help.

Wir bedanken uns für die grandiose Spende in Höhe von 1400,- €.

 

Welchen Kindern und Jugendlichen mit Eure Spende unterstützt werden und wohin Eure Hilfe geht, schreibe ich Euch hier und auf meiner Facebook Seite, dem Soul-Help-Club. Ich danke Euch allen von Herzen.

Es war eine starke Feuerwehr Rocknacht 2015

 

txt. Red.LMR

 

.

                  Malstifte und Buntstifte mit Anspitzer

.

Die ersten Spenden gingen Ende 2013 an eine Berliner Schule. Die Kinder wurden von unserem Vorstand ausgewählt, da sich in der Klasse fast alle Kinder in schwierigen Lebenssituationen befanden.* 

Die Freude der Kinder, als die Geschenke ausgeteilt wurden, war riesig! Jeder bekam 10 Buntstifte mit Anspitzer, in einer wiederverwendbaren Verpackung mit Anspitzer.

 

Wenn Sie bei dieser tollen Aktion mitmachen möchten, können Sie uns jederzeit Spenden oder selbst die gebrauchten Schulsachen kaufen und uns zukommen lassen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail und erfahren Sie, was genau gebraucht wird.

 

*Zum Schutz der Kinder werden hier keine weiteren Details zu den Umständen und auch nicht zur Schule genannt.

 

txt. Red.LMR


© 2014 Walt Disney

Hier einige Beispiele für die Soul-Help-Geschenkideen:

Zu Weihnachten 2012 gingen an Berliner Kinder und Jugendlichen in den Notdiensten 15 x Kapuzenjacken,  10 x "Berlin"-Anstecker,  3 x "Lilis Notizbücher",  1 Jahreskalender "Lili Maskottchen" DIN A3, 5 x Kinokarten, Musik-CD´s, Taschentücher, Kinder-Comic-Hefte, Malstifte.

 

Danke an unsere Sponsoren und Spenderinnen 2012: Merry XMas, Soul-Help Vorstand, Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH, Autorin Maria Reinecke, Eveline Christina Egli, actives facility management Berlin GmbH, KFW & A.R.T Investitions AG, Galeristin U.S.

 

 

-

              Wasser und Schlamm nahmen Hab und Gut

-

In vielen Teilen Deutschlands versanken Hab und Gut im meterhohem Flutwasser aus Schlamm, Abwasser, Müll, Fekalien, Öl und Chemikalien. "Es war kein Wasser mehr! Es war eine gefährliche Dreckbrühe!", hieß es von den Betroffenen im Hochwassergebiet.

 

Und nach der Flut folgt gleich die nächste Katastrophe. Eine Katastrophe, die für die Betroffenen meist viele Jahre andauert.


Lesen Sie bitte hier weiter ...

 

.

          "Soul-Help´s Mobiler-Kinotag" oder Kinotickets

.

Soul-Help-Kinotag in einer Schule

Unsere jährliche Aktion ist der beliebte Soul-Help´s Mobiler-Kinotag.


Dieser findet für Kitakinder, Hort-, Heim-, Notdienst-, und Schulkinder in Deutschland statt, jeweils dort, wo die Kinder in der Regel zur Schule gehen.

 

Mittels Beamer und Leinwand können die Kinder alle zusammen einen Kinderfilm ansehen, ohne zusätzlichen Aufwand, d.h. keine zusätzlichen Fahrwege und Fahrgeld für Kinder und Eltern, und natürlich können auch die Eltern/Erziehungsberechtigten dabei sein.

 

Es gibt für die Kinder Popcorn, Säfte und Wasser. Die Kinder suchen sich den Film vorher selbst aus. An einem Kinotag können wir bis zu 100 Kinder zum Soul-Help-Kino-Event einladen.


Erleben Sie es selbst! Seien Sie dabei, denn wenn Sie spenden, können Sie selbstverständlich auch den Kinotag miterleben - natürlich auch mit Popcorn und Saft, so wie man es aus Kindertagen kennt.

 

Hier ein Beispiel: Unsere Sponsoren für 2011 und 2012 für Beamer, Transportauto und Benzin waren die A.R.T. Unternehmensgruppe und K.Fischer-Weiherig. Für Essen, Trinken, Leinwand, Filmausleih waren Frau Christa B.-M., Lili Marleen Rankine, Kurt Fischer-Weiherig die Sponsoren. Helferin für unseren Soul-Help Kinotag in der Schule war unsere Partnerin Rachel Nangally.


Die Kinder so unbeschwert lachen zu sehen, ist eine große Freude und hält noch Tage an. Wir würden uns sehr für die Kinder freuen, wenn wir Sie für unsere Kleinen begeistern können.

 

Schreiben Sie uns und wir informieren Sie über den nächsten Kinotag und was gebraucht wird. Es ist so einfach, zu helfen.

 

 

Soul-Help Kinotag im Hort einer Pankower Schule

-

-

                          Tombola in Berliner Schule

-

Eine große Tombola des Vereins "Soures d'Espoir" fand in einer Berliner Schule statt. Organisiert von der Schulleitung, seinem Lehrerteam und unserer Partnerin Rachel Nangally, erfreuten Groß und Klein beim Stand des Vereins im Rahmen des Sommerfestes der Grundschule mit einer Tombola.

 

Der Erlös der Tombola kam dem Verein für seine Arbeit zu und seinem Waisenhaus in Nanga Eboko, Kamerun.

 

Vom Soul-Help e.V. gab es viele süße Kuscheltiere, Malstifte, Bücher und Tischspiele. Von den Projektpartnern Lili Marleen Rankine & soulrank-records™ gab es 20 Musik-CD´s. Für die Sachspenden bedanken wir uns ganz herzlich bei Merry XMas.

 

 

 

-

      Patenschaften für Kinder aus Nanga-Eboko, Kamerun

-

Wir suchen und wünschen uns Freunde, die die ärztliche Versorgung von Waisenkindern regelmäßig finanziell unterstützen können.


Die Kinder des Waisenhauses des Vereins "Sources d’ Espoir - Quelle der Hoffnung" sind auf Hilfen und Spenden aller Art angewiesen. Viele Kinder müssen immer wieder ärztlich versorgt werden. Auch sterben Kinder, gerade weil sie mangelernährt oder medizinisch unterversorgt sind. Die Unterbringung und Versorgung ist für sie das Wichtigste in ihren jungen Jahren. Denn das setzt den Grundstein für ihre Zukunft. Ohne diese Hilfe müssten sie auf der Strasse leben, also wieder zurück, wenn sie das überhaupt überleben würden.


Wasser, Essen, Schulsachen, ärztliche Versorgung, und natürlich die tägliche Betreuung und psychologische Arbeit der Betreuerinnen. Das brauchen diese Kinder.

 

Soul-Help half in den letzten Jahren schon mit vielen Geschenkpaketen mit unseren Unterstützern/innen.

Mühe und Spendenhilfe von Merry XMas, K.Fischer-Weiherig und Lili Marleen Rankine, konnten den Kindern Spielsachen, Zahnpflegemittel, Malsachen, Kuscheltiere und Anziehsachen spenden, sowie die Miete des Waisenhauses mitbezahlen und finanziell beim Ausbau der sanitären Anlagen helfen.

 

Im 2016 konnten wir schon mit 300,- Euro beim Bau der sanitären Anlagen des Waisenhauses unterstützen. Vielen Dank an unsere Spender/innen aus der Feuerwehr Rocknacht und den Inselspinnen e.V.

 

 

--

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

--

          Weitere Zuschriften an Soul-Help´s Webseite

 

(Percy, uk, Freitag, 04. Juli 2014 17:42)

Thanks a lot for being our mentor on this subject. My partner and i enjoyed your own article very much and most of all liked how you really handled the aspect I regarded as being controversial. You
happen to be always rather kind to readers much like me and assist me to in my living. Thank you.

 

(Delly, Montag, 30. Mai 2016 00:38)

My brother suggested I may like this web site. He has been totally right. This offered actually made my morning. You consider simply how a lot time I needed spent just for this info!
Thanks!

--

                          Werbung in eigener Sache

 

Auch so können Sie Kindern in Not helfen:

 

Als Vertragspartner der Firma 1&1 habe ich die Möglichkeit geschaffen, auch anders Kindern helfen zu können. Nämlich durch die Präme, die durch jede Bestellung dem Verein zugute kommt.

 

Und so funktioniert es:

D möchtest ein neues Telefon? Oder einen neuen Mobilfunktarif oder Festnetzanschluss? Vielleicht wünscht du Dir auch ein Tablet PC als Geschenk zum Vertragswechsel?

 

Dann schau doch mal in meinem 1&1 Shop rein (Bild). Und weil wir auf Nachhaltigkeit setzen, können wir Dir zwei Dinge mit einer Bestellung nahelegen:

 

1. Jede Bestellung hilft unseren Soul-Help Kindern mit einer Spende.

2. Unser Partner 1&1 setzt ebenso auf Nachhaltigkeit, z.B. durch "Grünen Strom".

3. Unser Partner hilft Kindern in Not durch eigene Initiativen.

 

Besuche jetzt meinen 1&1 Vertriebspartner Shop und helfe ganz einfach mit: 

 

Deine Bestellung über diesen Link hilft gezielt Kindern in Berliner Schulen

 

 

-

 

®

                       Unser Flyer zum Downloaden

Soul-Help Flyer Aktuell Seite 1
Soul-Help Flyer Aktuell Seite 2

.

.